FILM

Black Widow: Trailer zu erstem Solo-Film von Scarlett Johansson im MCU

Marvel hat einen ersten Trailer zum kommenden Film „Black Widow“ veröffentlicht. Der erste Solo-Film um Natasha Romanoff alias Black Widow spielt direkt nach „Captain America: Civil War“. In ihm wird Romanoff auf der Flucht vor einer mysteriösen neuen Bedrohung zu sehen sein – und muss sich mit alten wie neuen Mitstreiter*innen verbünden, um dieser neuen Bedrohung entgegenzutreten. Der Trailer macht dabei bereits deutlich, dass die neuen Antagonisten möglicherweise in Verbindung mit der Vergangenheit der Geheimagentin stehen könnten.

„Früher hatte ich nichts. Dann bekam ich diese Aufgabe, diese Familie. Aber nichts hält für immer“. Das sind die ersten Worte, die Romanoff in dem Trailer spricht. Damit verweist sie auf ihr rigoroses Training als Attentäterin, sowie den Gesinnungswandel, der letztlich dazu führte, dass sie ihre Vergangenheit hinter sich gelassen hat – bis jetzt. Den Trailer könnt ihr oben auf unserer Seite sehen.

Wer übernimmt die Regie für „Black Widow“?

Erste Details über die Produktion des Films sind bereits seit 2004 bekannt. So war ursprünglich geplant, dass David Hayter (Drehbuchautor unter anderem für „X-Men“, „X-Men 2“ und „Watchmen“) das Drehbuch und die Regie übernimmt. Das hat sich derweil jedoch geändert: Cate Shortland (Regie unter anderem für „Somersault“) hat letztlich für den Film Regie geführt. Als Drehbuchautor*innen sind Jac Schaeffer (unter anderem „Captain Marvel“) und Ned Benson („Das Verschwinden der Eleanor Rigby“) angegeben. Doch der Cast verrät noch einiges mehr!

Neue Wegbegleiter für „Black Widow“

Es wird deutlich, dass Marvel nach dem Ende der Thanos-Saga neue Ansätze finden muss: und das tun sie mit Innovation und Fanservice. Erst kürzlich gab die Produktionsfirma Pläne für einen zweiten „Doctor Strange“-Film bekannt, der das Multiversum im MCU etablieren werde – und gleichzeitig der erste Horrofilm im Marvelkosmos wird. „Black Widow“ wird, als Quasi-Fortsetzung von „Civil War“, keine Neuerung dieser Größenordnung etablieren. Aber der Cast verrät, dass „Stranger Things“-Schauspieler David Hayter als ein aus den Comics bekannter Superheld und Verbündeter von Black Widow auftauchen wird: The Red Guardian.

„Black Widow“ kommt am 30. April 2020 in die Kinos.

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden