KULTUR

Zwischen Kleinstwagen und Kunst: „Minimal Art“ im Bucerius Kunst Forum in Hamburg

Bucerius Kunst Forum: Minimal Art
Dan Flavin: untitled (for Barnett Newman) four, 1971, Christoph Seibt Collection Contemporary Art, Hamburg © Estate of Dan Flavin / VG Bild-Kunst, Bonn 2022 / Foto: David Zwirner Gallery, New York

„Reduce to the max“ lautete einst der Werbespruch für das Kleinstauto einer großen deutschen Automobilfirma. Mit dem beworbenen PKW weniger, aber mit dem mottoartigen Claim können sich die US-amerikanischen Vertreter und Vertreterinnen der Minimal Art der 1960er-Jahre wohl durchaus anfreunden – geht es Carl Andre, Dan Flavin, Imi Knoebel oder Charlotte Posenenske, die alle in der Ausstellung Minimal Art – Körper im Raum im Bucerius Kunst Forum in Hamburg zu sehen sind, in ihren Werken doch auch um Form, Material, Volumen, Oberfläche, Farbe und das Verhältnis zum Raum. Im Grunde genau wie den Entwicklern eines zweisitzigen, neuartigen Stadtwagens, bei dem wie bei der Minimal Art großteils auf Referenzen, Bezüge und Anspielungen verzichtet werden musste. Reduzierte Formensprache, die Verwendung industriell gefertigter Materialien und ein hohes Maß an Oberflächenästhetik? Das passt irgendwie auch. Weit hergeholt? Erstmal in die Schau gehen, dann diskutieren. Vom 12. Februar bis 24. April.

Unsere kleine Bildergalerie zeigt Ihnen die reduzierte, aber große Kunst im Bucerius Kunst Forum:

Bucerius Kunst Forum: Minimal Art
Charlotte Posenenske: Relief Serie C, 1967/2020, Christoph Seibt Collection Contemporary Art, Hamburg © Nachlass Charlotte Posenenske und Galerie Mehdi Chouakri
Bucerius Kunst Forum: Minimal Art
Donald Judd: Untitled (Stack), 1968-1969, Bayerische Staatsgemäldesammlungen © Judd Foundation / VG Bild-Kunst, Bonn 2021 / Foto: bpk/ Bayerische Staatsgemäldesammlungen
Bucerius Kunst Forum: Minimal Art
Imi Knoebel: Kadmiumrot I, 1975/2011 Christoph Seibt Collection Contemporary Art, Hamburg © VG Bild-Kunst, Bonn 2022 / Foto: Christoph Irrgang, Hamburg
Bucerius Kunst Forum: Minimal Art
Sol LeWitt: Cube-Cube, 1965 Sammlung FER Collection © VG Bild-Kunst, Bonn 2022 / Foto: Sammlung FER Collection
Bucerius Kunst Forum: Minimal Art
Dan Flavin: untitled (for Barnett Newman) four, 1971, Christoph Seibt Collection Contemporary Art, Hamburg © Estate of Dan Flavin / VG Bild-Kunst, Bonn 2022 / Foto: David Zwirner Gallery, New York

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden