Zum Inhalt springen

Charlotte Dos Santos: „Helio“ bereitet auf neue EP vor

Charlotte Dos Santos
Foto: Eli Salcedo

Die Jazz-Sängerin Charlotte Dos Santos veröffentlichte vergangenen November die Single „Harvest Time“. Nun kündigt sie mit der Single „Helio“ eine neue EP an.

Die Sängerin Charlotte Dos Santos veröffentlichte kürzlich das Video zu ihrer neuen Single „Helio“. Damit kündigt die in Oslo geborene Jazz-Künstlerin ihre neue EP an. „Harvest Time“ erscheint am 13. März bei Because Music und ist der Nachfolger ihres Debüts „Cleo“ von 2017. Trotz ihrer Wurzeln im Jazz lässt sich Charlotte Dos Santos gerade in „Helio“ nicht auf ein Genre festlegen und offenbart ihre Einflüsse aus R&B und HipHop. Ihr  jazziges Songwriting dreht sich thematisch um Fragen von Identität, Weiblichkeit und menschliche Verbindungen. Aufgewachsen in einer Kleinstadt bei Oslo mit ihrer norwegischen Mutter und ihrem brasilianischen Vater, kam sie früh mit Jazz, Hip Hop und lateinamerikanischer Musik in Kontakt.

Der Titel ihrer neuen Single ist dem altgriechischen Wort für Sonne entlehnt. Für die Songwriterin spiegelt dies ihre Faszination für Astrologie, aber auch den Umgang mit den eigenen Emotionen wieder. „.Helio‘ ist das Ergebnis meiner Obession mit dem Universum. Über Astrologie kann ich stundenlang lesen. Als ich ,Helio‘ schrieb, war dieser zunächst eine Person, von der ich dachte, nicht ohne sie leben zu können. Dann realisierte ich jedoch, dass wir selbst unser Zentrum sind und dann schrieb ich ,Helio‘ so um, dass es für mich selbst und Selbstliebe steht.“

Im Rahmen ihrer Europa-Tour spielt Charlotte Dos Santos am 08. März im Baketown in Berlin. Tickets könnt ihr bei Eventim erwerben.
Live
8.3. Berlin

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden