Zum Inhalt springen

Die besten Konzerte am Wochenende: Die Ärzte und Jan Delay

Die Ärzte
Die Ärzte (vl.n.r. Farin Urlaub, Rodrigo González und Bela B)Foto: Joerg Steinmetz

Welche Konzerte kannst du dieses Wochenende besuchen? Wir haben direkt zwei Tipps: Jan Delay und die Ärzte.

Laufen irgendwelche coolen Konzerte am Wochenende? Ja! Die Ärzte und Jan Delay sind unterwegs. Aber bitte keine falsche Hoffnung machen: Zwar hat sich Jan Delay 2014 mit seinem Album „Hammer & Michel“ als Deutschrocker versucht, trotzdem bleibt ein gemeinsames Konzert der Ärzte und des Chef-Stylers aus Hamburg-Altona eher unwahrscheinlich. Dennoch besteht die Möglichkeit beide Acts an diesem Wochenende live zu erleben. Das sind unsere Konzert-Empfehlungen zum Wochenende …

Jan Delay in Köln und in Kassel

Wenn Jan Delay unterwegs ist, verwandeln sich die Sport- und Mehrzweckhallen des Landes zu dampfenden Discos – Grund dafür: seine Disco No. 1. Die elfköpfige Band spielt mit einem unglaublichen Groove Funk, Reggae, Hiphop, Rock und eben Disco. Auf seinem letzten Album „Earth, Wind & Feiern“ hat sich Jan Delay auf seine Ursprünge besonnen: mehr elektronische Beats, mehr Rap. Am 20. 8. ist Jan Delay in Köln und am 21. 8. in Kassel.

Die Ärzte in Bremen

Die wohl einflussreichste deutsche Punk- und Rockband ist wieder unterwegs. Zuletzt tourten die Ärzte durch ganz Berlin: kleine Clubs und große Hallen. Es war ein Dankeschön an die Stadt, die sie einst so erfolgreich machte. Nachdem Berlin abgehakt ist, ist nun der Rest der Republik dran. Die Ärzte sind auf großer „Buffalo Bill in Rom Tour“ – und kommen dieses Wochenende, am 21. 8., nach Bremen. Über Bremen, geht es am 24. 8. nach Hamburg. Und weil es so schön war, legen Bela, Farin und Rod nochmals eine kleine Berlin-Tour hin und rocken am 26., 27. und 28. 8. gemeinsam mit einigen Special-Guests den Flughafen Tempelhof.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden