Zum Inhalt springen

Die besten Konzerte am Wochenende: Tocotronic, Seeed, Mark Forster

TOCOTRONIC Gruppenbild
Tocotronic haben dieses Jahr ihr 13. Album veröffentlicht – ausgerecht am 13. 8. könnt ihr sie nun live erleben!Foto: Gloria Endres de Oliveira

Welche Konzerte kannst du dieses Wochenende besuchen? Wir haben direkt drei Tipps: Tocotronic, Seeed, Mark Froster.

Unterschiedlicher könnten diese drei Artists wohl nicht sein – und genau deshalb sind sie unsere Live-Empfehlung zum Wochenende. 13 ist wohl doch eine Glückszahl. Denn heute am Samstag, dem 13. August, spielen drei der bekanntesten deutschen Acts live!

Tocotronic in Leipzig

Tocotronic, die wohl wichtigste Band unserer Gegenwart, ist auf Nie-Wieder-Krieg-Tour. Ihr 13. Studioalbum ist Anfang diesen Jahres erschienen und war Balsam für unsere verwundeten Seele in diesen chaotischen Krisenzeiten. Heute spielen sie in Leipzig, im Felsenkeller. Tickets gibt es hier.

Seeed in Berlin

Der Tod von Seeed-Frontmann Demba Nabé, hat 2018 eine große Lücke in die bekannteste deutschsprachige Dancehall-Band gerissen. Lange war unklar, ob die Band weitermachen würde, geschweige denn Konzerte spielen würde. Doch nach einem Jahr hatte sich die Band wieder zusammengerottet und ein Album veröffentlicht. Nun sind sie wieder auf den großen Bühnen des Landes unterwegs: heute in der Berliner Wuhlheide. Sichere dir noch die letzten Tickets!

Mark Froster in Regensburg

Er ist nicht nur Schwiegermutters Liebling, sondern auch verdammt erfolgreich: mehrere Gold- und Platinauszeichnungen, vier 1Live-Kronen, einen deutschen Fernsehpreis für The Voice of Germany und etliche Charterfolge. Letztes Jahr hat der 39-Jährige sein fünftes Studioalbum veröffentlicht – nun ist er auch endlich wieder live unterwegs. Hier kannst du hier noch Tickets für das heutige Open-Air-Konzert in Regensburg, beim Schloss Pürkelgut, besorgen.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden