Zum Inhalt springen

Efterklang veröffentlichen neue EP „Lyset“

Nachdem Efterklang uns sieben Jahre auf ihr neues Album „Altid Sammen“ haben warten lassen, veröffentlichen sie kurz vor Jahresende noch eine EP.

Efterklang veröffentlichen ihre neue aus vier Songs bestehende EP „Lyset“. Es handelt sich hierbei um eine begleitende Veröffentlichung zum aktuellen Studioalbum des Trios „Altid Sammen“, inklusive einem brandneuen Song, der ebenfalls „Lyset“ heißt. Die EP ist sowohl digital als auch als Kassette erhältlich, kann aber auch als limitierte „Socks Edition“ erworben werden – mit speziell designten creme- oder burgunderfarbenen Socken. Das Video zu „Lyset“ könnt ihr oben auf unserer Seite sehen.

Auf „Lyset“ erhalten Efterklang Unterstützung von sir Was, Simon Toldam und Øyunn

Der neue Song auf „Lyset“ liefert auch gleich den Titel für die EP. Übersetzt heißt der Song „Das Licht“ und wurde zusammen mit dem schwedischen Psych-Pop-Wunderkind Joel Wästberg alias sir Was geschrieben. Die restlichen Songs der EP sind Neufassungen von Stücken aus ihrem aktuellen Album „Altid Sammen“. Für „Lyset“ haben sich Efterklang außerdem noch Verstärkung in Form des süddänischen Mädchenchors aus ihrer Heimatstadt Sønderborg geholt, der auch schon auf ihrem 2012er Album „Piramida“ zu hören war. Des Weiteren erhalten Efterklang Unterstützung durch den Jazzpianisten Simon Toldam und die Pop-Sängerin und Schlagzeugerin Øyunn.

Sänger Casper Clausen sagt über „Lyset“ der Song sei „eine Hommage an das Licht, in welchem wir alle wachsen. Das Licht, nach dem wir immer und immer wieder streben. Es ist das Licht, das ich manchmal vergesse, wenn ich mich zu lange im Dunkeln aufhalte.“ Da ist es kein Wunder, dass dieser Song so sanft, seelig und versöhnlich klingt.

Die EP als Kassette und die Socks Edition sind exklusiv im Webstore von Efterklang zu finden.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden