Zum Inhalt springen

„Faking Hitler“ Vox zeigt satirische Serie über die Hitler-Tagebücher

Erstmals im Free TV: Die Serie „Faking Hitler“ mit Lars Eidinger kann bei RTL+ gestreamt werden, läuft jetzt aber auch linear bei Vox.

Im vergangenen November auf RTL+ als Eigenproduktion des Streaminganbieters gestartet, kommt die Serie Faking Hitler über die gefälschten Hitler-Tagebücher im Magazin Stern jetzt linear beim RTL-Sender Vox. Mit dabei: Lars Eidinger als der ständig klamme Reporter und Goebbels-Yacht-Besitzer Gerd Heidemann, der endlich mal wieder eine große Story schreiben will, um beim Stern nicht ganz abgehängt zu werden; außerdem Moritz Bleibtreu als herzallerliebst schwäbelnder Kunstfälscher Konrad Kujau, der immer fleißiger und frecher ein Hitler-Tagebuch nach dem anderen runterschreibt. Die beiden alleine schon tragen die Miniserie Faking Hitler über ihre sechs Runden. Hier finden Sie mehr über die Serie.

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden