KUNST

Fantastische Frauen: Meret Oppenheim bis Frida Kahlo

Waren die Surrealisten ein von Männern dominierter Künstlerhaufen, so stachen die weiblichen Gruppenmitglieder umso mehr heraus. Mit Big Names wie Frida Kahlo oder Dorothea Tanning (Bild) lenkt die Schirn Kunsthalle den Blick auf die Bedeutung der Künstlerinnen, die mit ihrer regen Beteiligung den Surrealismus stärker prägten als bisher angenommen. jb

Die Ausstellung „Fantastische Frauen. Surreale Welten von Meret Oppenheim bis Frida Kahlo“ in der Schirn Kunsthalle Frankfurt läuft vom 13. 2.–24. 5.

Mehr Infos zur Ausstellung gibt es auf der Homepage der Schirn Kunsthalle Frankfurt

Nichts verpassen! Einfach unseren Kultur-Newsletter abonnieren! Anmelden