MUSIK

„home with you“: Die neue Single von FKA twigs ist Artpop par excellence

Nicht ohne Grund gelten die Songs von FKA twigs als kleine Gesamtkunstwerke: Die Stücke der britischen Sängerin durchbrechen nicht nur die Barrieren sämtlicher Genres und Spielweisen, sondern sind auch Lehrstücke, wenn es um unkonventionelles Songwriting geht. Hinzu kommen häufig aufwendig produzierte Videos, die nicht selten neue Bedeutungsebenen zu den Songs hinzufügen. Ein Beispiel gefällig? Bittesehr: FKA twigs‘ heute erschienene Single „home with you“ ist eine Melange aus R’n’B-Song, Pianoballade und experimentellem Elektrotrack, die sich von gehauchtem A Capella zur musicalreifen Gesangsnummer entwickelt. Songstrukturen? Fehlanzeige!

Auch visuell fährt die Sängerin wieder dick auf: In dem psychedelisch angehauchten Video ist die Musikerin zunächst in einem verschwitzten Klub zu sehen, ehe sich in der zweiten Hälfte die zeitlichen Ebenen verschieben und die Sängerin als Dienstmädchen in weiße Kleider gehüllt um Atem ringt. Was die zwei Ebenen verbindet: ihr linkes Auge ist verdeckt, in der ersten Hälfte von einer Augenklappe, in der zweiten von einem Pflaster. Die Auflösung gibt es am Ende des Videos.

„home with you“ ist bereits die dritte Single, die FKA twigs in diesem Jahr veröffentlicht. Ihr zweites Album „Magdalene“ erscheint am 25. Oktober.