Zum Inhalt springen

Fools Garden: Sechs Deutschland-Konzerte für 2023 geplant

Fools_Garden_by_Valter Pelns
Foto: Valter Pelns

Fools Garden laden zur „Electro-Acoustic Session“ 2023 – erfahre hier alles zu den vier exklusiven Konzerten in Deutschland und zum Ticket-Verkauf.

Dass Fools Garden aus Deutschland kommen, genauer aus dem beschaulichen Örtchen Möttlingen, ist vielen gar nicht klar – und das ist kein Wunder. Schließlich wurde ihr Song „Lemon Tree“ 1995 zum weltweiten Charterfolg. „I’m sitting here in a boring room“ trällerte auf einmal aus den Radios in Paris, Canberra und Tokio. Und bis heute ist der Song ein absolut globaler Dauerbrenner. Erst letztes Jahr wurde der Song von Kim Hongjoong, Mitglied der südkoreanischen K-Pop-Gruppe Ateez, gecovert.

Nun sind Peter Freudenthaler und Volker Hinkel aber wieder ganz persönlich unterwegs und laden zur „Electro-Acoustic Session“ ein. Bei dieser Liveshow kriegen Hits wie „Man of Devotion“, „Welcome Sun“ und natürlich „Lemon Tree“ einen neuen elektronischen Anstrich. Zudem präsentieren Fools Garden einige ihrer brandneuen, ebenfalls elektronischen, Songs. Mit „Captain … Coast is clear“ hat die Band 2021 schließlich bewiesen, dass ihr dieser elektronische Sound wirklich gut steht. Songs wie „Electrify“ erinnern eher an moderne Dancemusik als an den einstigen Britpop aus Möttlingen.

Tickets für die „Electro-Acoustic Session“ findest du hier.