MUSIK

„Fünf Jahre nicht gesungen“: Die erste Single von Thees Uhlmanns neuem Album ist da

Viel passender könnte der Titel von Thees Uhlmanns neuer Single kaum sein. Viele Monde sind vergangen seit der ehemalige Tomte-Sänger mit seinem Album „#2“ das letzte Mal von sich hören ließ. Nach der Ankündigung seines neuen Albums „Junkies und Scientologen“ im Juli folgt mit „Fünf Jahre nicht gesungen“ nun die erste Single.

Der neue Song ist sowohl Zustandsbeschreibung als auch Blick zurück. „Vor einem Jahr habe ich eben darüber nachgedacht, warum mir seit fünf Jahren nichts mehr eingefallen ist,“ sagt Uhlmann über seine Single. Mehr als eine halbe Dekade hat Uhlmann nicht von sich hören lassen, fünf Jahre in denen viel passiert ist – sowohl gesellschaftlich als auch in dem persönlichen Umfeld des Sängers. Mit seinem neuen Song spürt Uhlmann den Entwicklungen auf beiden Ebenen nach.

Das neue Album „Junkies und Scientologen“ könnt ihr hier bei Amazon bestellen.