Zum Inhalt springen

George Ezra spielt 2023 vier exklusive Konzerte in Deutschland

George Ezra lehnt an einem Baum im Wald.
George Ezra ist einer der größten britischen Popstars. 2023 gibt er vier exklusive Konzerte in Deutschland.Foto: Adam Scarborough

George Ezra kommt 2023 mit seinem Album „Gold Rush Kid“ nach Deutschland – erfahre hier alles zu den Konzerten und zum Ticket-Verkauf.

Was macht ein Weltstar während der coronabedingten Tourpause? Na, klar: einen Podcast! Der britische Singer/Songwriter George Ezra hat mal eben Ed Sheeran, Elton John, Lily Allen, Nile Rodgers, Ellie Goulding und Tom Jones vors Mikrofon geholt – und wurde in der Podcastwelt schnell so erfolgreich wie mit seinen Songs. Doch seine wahre Passion ist und bleibt die Musik.

Im Juni ist Ezras neues Album „Gold Rush Kid“ erschienen. Wer das sein soll, erklärt sich bei einem Blick auf Ezras Award-Vitrine, seinen Spotify-Kanal oder seine Charterfolge. Aber für die ganz Langsamen erklärt es der 29-jährige Brite nochmal selbst: „The Gold Rush Kid? That’s me!“

Und aus dem Goldrausch wurde im Handumdrehen ein Schneeschauer: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft hat sich der britische Superstar eine rote Zipfelmütze aufgesetzt und „Gold Rush Kid“ nochmals als „Special Christmas Edition“ herausgebracht. Zwar dürfte das am 15. Februar, wenn Ezra seine Deutschland-Tour beginnt, kein Thema mehr sein, doch ein netter Gimmick ist es allemal. Apropos Tour:  Wer zu einem der vier ausgewählten Deutschland-Konzerte des Popstars gehen möchte, sollte sich noch vor dem großen Weihnachts-Rush ein Ticket sichern …