Bücher

Gewinnspiel: kulturnews verlost „Die Früchte, die man erntet“ von Hjorth & Rosenfeldt

Hjorth & Rosenfeldt
Foto: Kajsa Göransson

Das Autorenduo Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt schont die Protagonist:innen nicht, wenn es um Schicksalsschläge in ihren Geschichten geht. Das gilt auch für den neusten Krimi der Sebastian-Bergmann-Reihe, „Die Früchte, die man erntet“, die für die zahlreichen Fans inzwischen sicher zu so etwas wie einer Langzeit-Soap geworden sein dürfte.

Neben den typischen beruflichen Spannungen in der Mordkommission und den privaten Verwicklungen, die sich dazugesellen, dreht sich in diesem Band alles um den tückischen Mord an drei Menschen in der schwedischen Kleinstadt Karlshamn. Doch darunter mischt sich ein fast perfekter Mord, der beinahe gar nicht aufgefallen wäre. Die seelischen Abgründe kommen den Ermittlern auch bei dieser nervenaufreibenden Verbrecherjagd mal wieder unerwartet in die Quere. Wie genau, erfährst du im Buch.

Und da Hjorth & Rosenfeldt sich auf raffinierten Schwedenthrill mit hohem Suchtfaktor verstehen, ist auch am Ende noch lange nicht alles auserzählt …

 


Die Früchte, die man erntet - CoverAm Gewinnspiel teilnehmen

kulturnews verlost 8 x 1 Exemplar des Krimis „Die Früchte, die man erntet“ von Michael Hjorth und Hans Rosenfeldt. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, einfach bis zum 25. 10. den kulturnews Buch-Newsletter abonnieren UND eine Mail mit dem Betreff „Hjorth & Rosenfeldt“ an gewinnen@bunkverlag.de senden.

Wir drücken die Daumen!

Nichts verpassen! Einfach unseren Buch-Newsletter abonnieren! Anmelden