FILM

Lacher pflastern ihren Weg

Nie wieder werden sie so komisch zusammenkommen wie in „How to Tatort“ unter der Regie von Pia Hellenthal: Das neue Team des Bremer „Tatort“ – Jasna Fritzi Bauer, Dar Salim, Luise Wolfram, man wird die Drei erst im Frühsommer 2021 im Einsatz sehen – zeigt sich vorab schon mal. Und zwar auf einer Strecke von über 70 Minuten in einem Format, das auf den ersten Blick auch von Ralf Husmann und Arne Feldhusen sein könnte, die gemeinsam die Serie „Stromberg“ mit Christoph Maria Herbst gedreht haben. Doch dann entdeckt man als Produktionsfirma die bildundtonfabrik von Jan Böhmermann und weiß, warum dieser Sechsteiler so gut geworden ist. Bauer, Salim und Wolfram zeigen sich von ihrer komischen Seite, und das ausgiebig. Zu sehen ist „How to Tatort“ als Beitrag zum runden Geburtstag „50 Jahre Tatort“ in der ARD-Mediathek.