MUSIK

iFAN Musik-Festival kommt jetzt 2022

iFAN Musik-Festival 2022

Es gibt eine weitere Verschiebung beim iFAN Musik-Festival. Schon zweimal haben die Veranstalter*innen einen neuen Termin für das Festival finden müssen. Ursprünglich sollte es im April letzten Jahres stattfinden. Doch die Pandemie hat die Pläne durchkreuzt, zuletzt war das iFAN für den 17. April 2021 geplant. Jetzt melden sich die Verantwortlichen erneut mit einer traurigen Nachricht für die Fans: Der neue Starttermin ist jetzt der 21. Mai 2022.

Doch es gibt nicht nur schlechte Neuigkeiten. Zum einen haben sich alle Bands schon jetzt bereiterklärt, auch 2022 auf der Bühne zu stehen. Das bedeutet: Das Line-up bleibt dasselbe. Natürlich behalten auch alle verkauften Tickets ihre Gültigkeit, und das ist nicht alles. Denn zusätzlich gibt es noch ein Extra-Konzert, das am 2. April 2022 stattfinden soll. Wie das iFAN selbst steigt die Show mit dem Titel „UP THE iFANS“ im Skaters Palace in Münster – aber anders als beim Festival wird der Eintritt komplett kostenlos sein. Damit will sich das Festivalteam bei seinen Fans für die Geduld bedanken. Es sollen bis zu drei Rockbands auftreten – das konkrete Line-up ist noch geheim.

Das gilt natürlich nicht für das Line-up des iFAN Musik-Festivals, denn das ist schon seit längerem bekannt. Als Headliner spielen die Guano Apes, begleitet von vier weiteren Bands: Van Holzen, Damniam, Malcolm Rivers und Primetime Failure.

Tickets, Infos und Merch gibt es auf der Webseite des Festivals.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden