Zum Inhalt springen

Jan Josef Liefers „Honecker und der Pastor“ auf DVD und Blu-ray

Ein ehemaliger Staatschef in einer 730-Seelengemeinde – Jan Josef Liefers historische Tragikomödie jetzt auf DVD und Blu-ray.

Wenn ein ehemaliger Staatschef Obdach bei einem Priester in einer 730-Seelen-Gemeinde sucht, sind Konflikte vorprogrammiert. „Honecker und der Pastor“, erzählt die skurrile Geschichte, wie Erich Honecker (Edgar Selge) 1990, kurz nach der Auflösung der SED-Prominentensiedlung in Wandlitz, mit seiner Frau Margot (Barbara Schnitzler) beim evangelischen Priester Uwe Holmer (Hans-Uwe Bauer) in Lobetal Unterschlupf sucht. Die Geschichte ist einmal mehr ein Beweis dafür, dass das echte Leben wirklich die besten Geschichten schreibt. Unter der Regie von Jan Josef Liefers entsteht eine Tragikomödie, die den Clash der Weltanschauungen hervorragend einfängt.

Auf einmal steht das kleine Lobetal Kopf: Das Dorf ist voller Reporter, Demonstrationen werden organisiert und der genügsame Pfarrer Holmers wird von allen Seiten mit Unverständnis bombardiert: Wie kann ein Pfarrer bloß den ehemaligen DDR-Dikatator bei sich aufnehmen, obwohl doch genau er für die Unterdrückung etlicher Christen in der DDR verantwortlich war? Als wäre es nicht schon Clash genug, ist Honecker – natürlich – auch noch bekennender Atheist. „Honecker und der Pastor“ hält ein spannendes Stück deutscher Geschichte fest, das uns viel über Vergebung und Rache lehrt. Den Film gibt es nun auch auf DVD und Blu-ray!

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden