Judith Merchant: kulturnews verlost den Psychothriller „Schweig!“

Portraitfoto Judith Merchant
Foto: Maya Claussen

Wem können die Lesenden trauen? In „Schweig!“ von Judith Merchant geht es um die unerbittlichen Machtspiele zweier Schwestern.

Durch einen raffinierten Wechsel der Erzählperspektiven und mit zeitlichen Rückblenden zeigt Judith Merchant, wie sich hinter kleinen Grausamkeiten der Neid der beiden Schwestern verbirgt, der sich Jahr für Jahr zu einem familiären Guerillakampf steigert.

Dabei zieht die Autorin ihren unzuverlässigen Erzählerinnen mehr als nur einmal trickreich und unerwartet den Boden unter den Füßen weg. Manchmal offenbart sich Horror in nur einem einzigen Wort, das zunächst unspektakulär wirkt, aber im Kontext eine giftige Bedeutung bekommt.

Die Lesenden ahnen: Am Ende werden hier an Weihnachten natürlich nicht friedlich Geschenke ausgepackt und Kerzen ausgepustet. Wer ist hier Opfer, wer Täter? Judith Merchants raffinierter Psychothriller dreht die Spannungsspirale immer weiter hoch und ist bitterböse – sogar bis über den allerletzten Satz hinaus.

Man sollte schon misstrauisch werden, wenn man dieses Buch von seiner Schwester zu Weihnachten geschenkt bekommt. Besser also jetzt schon vorab lesen und für das nächste Treffen mit den Liebsten gewappnet sein …

Die komplette Rezension zu „Schweig!“ findet ihr hier.

Du willst dich selbst vom Spannungspotenzial des Buchs überzeugen? Nichts leichter als das. Gewinne 10×1 Exemplar des neuen Romans „Schweig!“.


So nimmst du am Gewinnspiel teil

Judith Merchant- Schweig! buchcover

Gemeinsam mit dem Verlag Kiepenheuer & Witsch verlost kulturnews 10×1 Exemplar des neuen Romans. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, einfach bis zum 29. 9. den kulturnews Buch Newsletter abonnieren UND eine Mail mit dem Betreff „Judith Merchant“ an gewinnen@bunkverlag.de senden. Wir drücken die Daumen!

 

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden