Zum Inhalt springen

King Krule veröffentlicht Kurzfilm mit neuer Musik

Die Zeichen für ein neues Album von King Krule verdichten sich: In seinem neuen Kurzfilm „Hey World!“ spielt der Musiker gleich vier neue Songs. Eine Tour-Ankündigung gibt es ebenfalls.

Vor zwei Jahren hat King Krule mit „The OOZ“ sein bisher bestes und komplexestes Album aufgenommen. Jetzt nehmen die bereits vor einem Monat durch Filmemacherin Charlotte Patmore genährten Hoffnungen auf eine baldige Veröffentlichung des Nachfolgers endlich Gestalt an: „Archy recording his new Album“, schrieb Patmore auf Instagram – und nun hat sie gemeinsam mit Archy Marshall alias King Krule den stimmungsvollen, im verwaschenen VHS-Look gedrehten Kurzfilm „Hey World!“ veröffentlicht, in dem der britische Musiker, meist nur mit seiner akustischen Gitarre, vier neue Songs performt. Diese tragen die Titel „Perfecto Miserable“, „(Don’t Let The Dragon) Draag On“, „Energy Fleets“ und „Alone, Omen 3“.

Zusätzlich zu dem Kurzfilm hat Marshall eine Tour bekannt gegeben, die ihn bislang aber erst einmal nach Deutschland führt: Am 8. März spielt er in der Berliner Columbiahalle. Tickets gibt es bei Eventim.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden