Livestream

Kulturelles Cloudfunding

Kulturelles Cloudfunding: #kulturretter, One München, Zuhause Festival
Foto: Screenshot/© zuhause-festival.de

Sie standen bei Redaktionsschluss bei etwas über 55 000 von 100 000 angepeilten Euros für die Münchner Kulturszene und machen täglich Kultur im Netz – ob nun auf YouTube, Facebook oder Instagram: die Macherinnen und Macher von #kulturretter. Aufgrund der kurzen Vorlaufzeit bei der Planung des Programms wissen wir nicht, was in der zweiten Mai-Hälfte gestreamt wird. Das kann ein Konzert sein, eine Lesung oder eine Wohnzimmersession.

Ähnliches gilt für Zuhause Festival (Foto), das Kollektivprojekt bündelt die Wohnzimmerkonzerte, ermöglicht die Bezahlung der Künstler, verlinkt zu Petitionen und Crowdfunding.

One München schließlich ist ein Internetsender, der im März innerhalb weniger Tage auf die Beine gestellt wurde und von Interviews und Stories über Interaktivformate bis hin zu Konzerten, Kunst und Reportagen alles bringt. Die Mediathek von One München ist auf YouTube zu finden, live agiert der Sender auf YouTube, Facebook und Twitter. jw