Zum Inhalt springen

Damian Lynn

damian-lynn_simone-vogel
Simone Vogel

Der moderne Folkpop des Schweizers besticht mit lyrischen Songs über gebrochenen Herzen.

Der Minnesang, die Liebeslyrik aus dem Mittelalter, lässt sich in etwa so umschreiben: Ein junger Poet fleht verzweifelt um die Gunst seiner Angebeteten. Er schreibt Gedichte und trägt sie auf der Gitarre vor. Die Liebe darf sich aber nicht erfüllen, denn das wäre das Ende der Kunst. Auch wenn der Folkpop des Singer/Songwriters Damian Lynn extrem modern klingt, entdeckt man doch ein paar Parallelen zur einstigen Liedkunst. Die Lyrics des jungen Schweizers handeln oft vom Scheitern der Liebe. Andererseits treibt gerade das eklatante Herzweh den Gitarristen zu seinen musikalischen Höchstleistungen.

17. 4.   Leipzig

18. 4.   Berlin

19. 4.   Hamburg

20. 4.   Hannover

21. 4.   Köln

22. 4.   Heidelberg

24. 4.   Frankfurt

25. 4.   Stuttgart

26. 4.   München