KULTUR

Kunstmuseum Bonn: Ausstellung „Welt in der Schwebe“ hebt ab

Kunstmuseum Bonn: Welt in de Schwebe – Luft als künstlerisches Material
Addressable Volume, 2018 Videostill © Edith Kollath / VG Bild-Kunst, Bonn 2022

Wenn man alle Alten Meister schon gezeigt hat und alle naheliegenden kuratorischen Zugänge zur Kunst irgendwie abgegrast hat – dann kommt man auf ganz kreative Ideen, so wie das Kunstmuseum Bonn: Die Ausstellung Welt in der Schwebe stellt Luft als künstlerisches Material und als Träger von Formen und Ideen in der Bildenden Kunst in den Mittelpunkt – anhand der Werke von Granden wie Yoko Ono, Marina Abramovic oder des unvermeidlichen Andy Warhol. Ist das mehr als eine Luftnummer? Und läuft man als Besucherin oder Besucher hier Gefahr, beim achtlosen Ausatmen Weltkunst davonzupusten wie der Wolf die Behausungen der kleinen Schweinchen? Die interessante Schau läuft vom 4. Februar bis 19. Juni.

Unsere Bildergalerie gibt einen kleinen Vorgeschmack auf die Ausstellung in Bonn im Kunstmuseum:

Kunstmuseum Bonn: Welt in der Schwebe
Lyoudmila Milanova / Steffi Lindner The Sky Eludes All Attempts At Planning, 2017 Kinetische Skulptur Fotos und © Lyoudmila Milanova / Steffi Lindner
Kunstmuseum Bonn: Welt in der Schwebe
Judy Chicago Smoke Bodies from Women and Smoke, 1972 © Judy Chicago/Artists Rights Society (Ars), New York, Photo Courtesy of Through the Flower Archives, Courtesy of the Artist; Salon 94, New York; and Jessica Silverman Gallery, San Francisco © VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Kunstmuseum Bonn: Welt in der Schwebe
Michael Pinsky Polution Pods New Delhi, 2017 Foto: Thor Nielsen
Kunstmuseum Bonn: Welt in der Schwebe
Lang/Baumann Comfort #17, 2018 Polyestergewebe, Gebläse Installationsansicht le 109, Pôle de cultures contemporaines, Nizza, 2018 Foto: L/B
Kunstmuseum Bonn: Welt in der Schwebe
Otto Piene Die Sonne kommt näher Installationsansicht Museum Haus Konstruktiv, Zürich 2020 Estate Otto Piene / Sprüth Magers © VG Bild-Kunst, Bonn 2022 Foto: Stefan Altenburger
Kunstmuseum Bonn: Welt in der Schwebe
Hans Hemmert, o. T. (gelbe Skulptur passend zu Fotoapparat), 1998 Latexballon, Luft, Künstler, Fotoapparat © Hans Hemmert / VG Bild Kunst, Bonn 2021
Kunstmuseum Bonn: Welt in der Schwebe
Yoko Ono Air Dispensers, 1971/2016, Yoko Ono Lumiere de L’aube Mac Lyon Foto: Blaise Adilon, Courtesy Yoko Ono

 

 

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden