KUNST

Das Kunstmuseum Wolfsburg zeigt „Menschenbilder“

Ute Behrend, 2 Schwäne/Tanzendes Mädchen
Ute Behrend, 2 Schwäne/Tanzendes Mädchen, 1995, 2 C-Prints, Diaplex auf Dibond, Ed. 1/6, Bildmaß: Diptychon, je 78 x 58 cm, Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg, Schenkung aus Privatbesitz 2020, © Ute Behrend

Im Kunstmuseum Wolfsburg ermöglicht die Ausstellung Menschenbilder mit Werken aus Malerei, Skulptur, Video, Fotografie sowie Zeichnungen von zwölf Künstlerinnen und Künstlern aus zehn Nationen über Kontinente und Zeiten hinweg Dialoge zwischen unterschiedlichsten Identitäten und Befindlichkeiten. Zu sehen sind Aktzeichnungen und Männerköpfe, Migrantinnen und Migranten in New York und anderswo, Jugendliche in Madrid, Mods im Klub in London: Die Fragen zu unseren Menschenbildern sind immer präsent. Die Schau geht vom 30. Oktober bis 10. April 2022. Eintrittskarten gibt es hier.

Klicken Sie ich durch unsere kleine Bildergalerie und sehen Sie einige Höhepunkt der Ausstellung:

Kunstmuseum Wolfsburg: „Menschenbilder“
Tejal Shah, Women Like Us, 2010, Digitalfotografie auf Archivpapier, Ed. 1/3 + 2 AP, Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg, Schenkung der Künstlerin 2020, © Tejal Shah
Kunstmuseum Wolfsburg: „Menschenbilder“
Clemens Kalischer, Two Girls Between Luggage (aus der Serie "Displaced Persons"), 1948, Silbergelatine auf Barytpapier (Vintage), Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg, Schenkung aus Privatbesitz 2020, © Clemens Kalischer
Kunstmuseum Wolfsburg: „Menschenbilder“
Rebecca Lewis, Lord Lord, March '98, 1998, Farbfotografie, 40 x 50 cm, Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg, Schenkung aus Privatbesitz 2021, © Rebecca Lewis
Kunstmuseum Wolfsburg: „Menschenbilder“
Sylvain Couzinet-Jacques, Sub Rosa, 2017–2019, 4-Kanal audio- visuelle Installation (Videostill), Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg, Schenkung des Freundeskreis des Kunstmuseum Wolfsburg e. V. 2020, © Courtesy Sylvain Couzinet- Jacques/ADAGP Paris 2021
Kunstmuseum Wolfsburg: „Menschenbilder“
Sylvain Couzinet-Jacques, Sub Rosa, 2017–2019, 4-Kanal audio- visuelle Installation (Videostill), Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg, Schenkung des Freundeskreis des Kunstmuseum Wolfsburg e. V. 2020, © Courtesy Sylvain Couzinet- Jacques/ADAGP Paris 2021
Kunstmuseum Wolfsburg: „Menschenbilder“
Antanas Sutkus, Untitled, 1970, Silbergelatine auf Barytpapier, Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg, Schenkung aus Privatbesitz 2020, © Antanas Sutkus
Kunstmuseum Wolfsburg: „Menschenbilder“
Eija-Liisa Ahtila, Casting portraits VI, 1995–97, Silbergelatine auf Barytpapier, Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg, Schenkung aus Privatbesitz 2021, © Eija-Liisa Ahtila, Foto: Marek Kruszewski
Ute Behrend, 2 Schwäne/Tanzendes Mädchen
Ute Behrend, 2 Schwäne/Tanzendes Mädchen, 1995, 2 C-Prints, Diaplex auf Dibond, Ed. 1/6, Bildmaß: Diptychon, je 78 x 58 cm, Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg, Schenkung aus Privatbesitz 2020, © Ute Behrend
Kunstmuseum Wolfsburg: „Menschenbilder“
Anna Malagrida, Les Mains 14, 2016, Fotografie, Digitaldruck auf Baumwollpapier und Dibondplatte, gerahmt, Ed. 4/5, Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg, Schenkung des Freundeskreis des Kunstmuseum Wolfsburg e. V. 2020, © Anna Malagrida
Kunstmuseum Wolfsburg: „Menschenbilder“
François Jacob, Actrice, 2017, Öl auf Leinwand, Bildmaß: 130 x 100 cm, Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg, © François Jacob, Foto: François Jacob, Courtesy der Künstler und Thomas Rehbein Galerie

 

Nichts verpassen! Einfach unseren Kultur-Newsletter abonnieren! Anmelden