MUSIK

Lana del Rey lässt L.A. hinter sich

Aufgewachsen ist Lana del Rey in einer Kleinstadt an der amerikanischen Ostküste. Will man ihrem neuen Song „Let me love you like a Woman“ glauben schenken, will sie wieder dorthin zurück, oder zumindest in eine Stadt ähnlicher Größenordnung. Denn in der neuen Single fantasiert die 35-jährige Sängerin, wie schön es doch wäre an einem ruhigeren Ort zu leben, zumindest solange die richtige Person mit einem dort ist.

„I come frome a small town, how ‚bout you/I only mention it ‚cause I am ready to leave L.A.“ singt del Rey am Anfang ihres neuen Songs. Dabei will sie an sich gar nicht so weit weg von der kalifornischen Metropole, 80 Meilen Richtung Norden oder Süden wären schon genug, singt sie weiter. Und schließlich macht sie im Refrain des Songs klar: Eigentlich ist es egal, wo der räumliche Lebensmittelpunkt liegt, solange die eigenen Emotionen und die des Partners klar verortet sind.

Wann das neue Album von Lana del Rey erscheint, ist weiterhin unklar

„Let me love you like a Woman“ ist die erste Single von Lana del Reys neuem Album „Chemtrails over the Country Club“. Das Album wurde ursprünglich für Anfang September angekündigt, aktuell ist das Veröffentlichungsdatum jedoch unklar. Laut einem Twitterkanal, der regelmäßig Informationen über del Rey verbreitet, soll das Album entweder am 10. Dezember oder am 7. Januar erscheinen.

Zuletzt hat die Sängerin unter dem Titel „Violet bent backwards over the Grass“ ein Album mit Gedichten von ihr veröffentlicht.