FILM

„Lethal Weapon 5“ kehrt mit Originalbesetzung zurück

Lethal Weapon
Warner Bros.

Dass Fortsetzungen alter Filmreihen gerade boomen, ist nicht zu übersehen. Nicht nur 90er-Actionfilme wie „Bad Boys“ oder „Matrix“ sind im Gespräch für geplante Fortsetzungen, sondern auch Klassiker wie „Lethal Weapon“. Seit dem Start des ersten Teils 1987 folgten drei weitere Teile bis 1998. Nun, 30 Jahre nach dem Beginn der Kultreihe, steht der fünfte Teil an. Wie Produzent Dan Lin in einem Produzentengespräch mit dem Hollywood Reporter verriet, laufen derzeit die Vorbereitungen für ein Comeback – in Originalbesetzung.

Mel Gibson und Danny Glover wieder in den Hauptrollen

Während des Roundtable-Gesprächs berichtete Dan Lin, dass das Ermittlerduo Martin Riggs und Roger Murtaugh mit der Originalbestzung Mel Gibson und Danny Glover wieder an den Start geht. Auch Regisseur Richard Donner wird sich nach den bisherigen vier Vorläufern wieder der Inszenierung annehmen. Derzeit arbeite man noch am Drehbuch. Wer dieses schreiben wird, ist offenbar noch nicht klar, auch nicht, wann die Dreharbeiten beginnen.

Allerdings wird „Lethal Weapon 5“ die Filmreihe abschließen. Für den 89-jährigen Regisseur wären weitere Fortsetzungen wohl auch ein sehr optimistisches Vorhaben. Bis wir den Abschlussteil der Kultfilme zu sehen bekommen wird es, den derzeitig noch andauernden Vorbereitungen nach, noch eine Weile dauern. Mit dem frühesten Starttermin können Fans sich auf das Jahr 2022 freuen. jb

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden