MUSIK

Little Dragon veröffentlichen Video zu „Peace of Mind“

Einfach mal den Stress des Alltags hinter sich lassen: „All I want is peace of mind, we won’t rush it this time, let’s just lay it right here.“ Pünktlich zum Wochenende mit angehängter Brücken- und Feiertags-Kombination koppeln Little Dragon die Entschleunigungshymne „Peace of Mind“ aus ihrem aktuellen, im April diesen Jahres veröffentlichten album „Season High“ aus.

Auf „Season High“ kombiniert die schwedische Band erneut glühende Elektronik mit zurückgelehnten R’n’B-Melodien, und für „Peace of Mind“ haben sie sich auch noch prominente Unterstützung geholt: Produzent von „Peace of Mind“ ist Raphael Saadiq, als Gastsängerin wirkt Faith Evans mit.

Raphael Saadiq gilt seit seinen frühen Tagen als Mitglied von Tony! Toni! Toné! als einer der herausragenden Vertreter des Old-School-R’n’B. Er produzierte u.a. für Solange Knowles, Joss Stone, D’Angelo, TLC, Kelis, Mary J. Blige, Ledisi, Whitney Houston und John Legend und ist Mitglied der Band Lucy Pearl, deren Hit „Don’t mess with my Man” Ed Sheeran jüngst für seine Single „Don’t“ sampelte.

Faith Evans war 1994 die erste Künstlerin, die Sean „Puff Daddy“ Combs bei seinem Label Bad Boy Entertainment unter Vertrag nahm und hat zwischen 1995 und 2001 drei Platin-dekorierte Studioalben veröffentlicht. Sie ist zudem die Witwe von Rap-Legende Biggie Smalls alias The Notorious B.I.G.

kulturnews präsentiert die Deutschlandtour von Little Dragon im November:

13.11. Hamburg. Mojo Club
16.11. Düsseldorf, Capitol Theater
18.11. Stuttgart, Mozart Theater
19.11. Berlin, Astra

 

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden