MC Fitti

mc-fitti-pressebild-2-murat-aslan
Murat Aslan

Selfie, YOLO, Hashtag: Es gibt wohl keinen deutschen Rapper, der unbeschwerter mit aktuellen Trends spielt, als MC Fitti. Dem Bartträger mit Sonnenbrille bereitet es schon seit seinem Song „30° Grad“ Spaß, die feine Linie zwischen Ironie und Schwachsinn nicht nur zu überschreiten, sondern mit einem schweißgetränkten Blumenhemd gleich komplett wegzuwischen. Klar, dass er auch den aktuellen Cloudrap-Hype unter seine Fittiche nimmt: Sein aktueller Track „Keine Macht den Drogen“ ist astreine Trapkost. Nach einer längeren Pause meldet sich der Hipster aller Hipster nun außerdem zur Cluburlaubtour zurück und kommt mit alten und neuen Songs auf die deutschen Bühnen.

14. 3. Nürnberg
15. 3. Leipzig
16. 3. Berlin
17. 3. Essen
21. 3. Hannover
22. 3. Wiesbaden
23. 3. Stuttgart
24. 3. Köln
25. 3. Hamburg

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden