Zum Inhalt springen

Zwölfjährige für Taylor Hawkins mit Foo Fighters am Schlagzeug

Durch ein Drum-Battle mit Frontmann Dave Grohl wurde sie zum Internetphänomen – jetzt wird Nandi Bushell mit den Foo Fighters im Wembley-Stadion auftreten.

Foo Fighters
Die Foo Fighters mit ihrem verstorbenen Drummer David Taylor Hawkins (links).Foto: MJ Kim

Anlässlich des Tribute-Konzerts zu Ehren ihres verstorbenen Drummers Taylor Hawkins spielen die Foo Fighters am 3. September ein Konzert im Wembley Stadion. Mit dabei ist – neben zahlreichen prominenten Gästen – auch die zwölfjährige Nandi Bushell. Die Foo Fighters haben sie zu dem Tribute-Konzert eingeladen, das Schlagzeug für Taylor Hawkins zu übernehmen.

Der Drummer der Rockgruppe um den ehemaligen Nirvana-Schlagzeuger David Grohl war im März überraschend in Bogotá verstorben, woraufhin die Band alle noch ausstehenden Termine ihrer Welttournee abgesagt hat. Nun ist eine Gedenkveranstaltung in Form eines großen Rockkonzertes in Planung.

Zu dem Gig sind neben Nandi Bushell auch einige andere prominente Gäste geladen: Einer Ankündigung zufolge werden Schlagzeuger Stewart Copeland von The Police, die Sängerin der Pretenders, Chrissie Hynde, sowie der Gitarrist Brian May von Queen auftreten.

„Taylor Hawkins Tribute“: Foo Fighters wieder mit Nachwuchsschlagzeugerin auf der Bühne

Fans der Foo Fighters dürfte Nandi Bushell bereits ein Begriff sein. Sie hatte Dave Grohl, Gründer und Sänger der Foo Fighters, auf Twitter im zarten Alter von 10 Jahren zu einem Drumbattle herausgefordert – er nahm den Zweikampf an. Das Instagram-Video von den beiden ging auch auf anderen sozialen Netzwerken viral, seitdem wird Bushells Können an den Drums von der Internetgemeinde gefeiert. Zahlreiche Videos mit weiteren Schlagzeug-Ikonen folgten.

Im Sommer letzten Jahres stand das Nachwuchstalent dann am Ende eines Konzerts in Los Angeles, Kalifornien, mit den Foo Fighters auf der Bühne. Jetzt spielt die inzwischen 12-Jährige zu Gedenken von Hawkins nicht an seiner Seite, sondern für ihn auf der Bühne. Neben dem Tribute-Konzert in London wird es am 27. September übrigens auch eine weitere Show in L. A. geben. Tickets für beide Konzertevents gibt es hier.

Sieh dir hier die Live-Performance von Nandi Bushell mit den Foo Fighters in voller Länge an

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden