KUNST

Banksy appelliert: Tragt Masken!

banksy mask
screenshot instagram/banksy

Banksy hat wieder zugeschlagen – diesmal in einer Londoner U-Bahn und wieder mit einer klaren Botschaft: „Wenn du keine Maske trägst, kapierst du es nicht.“

Wie auf seinem Instagram-Kanal bekannt wurde, besprühte der anonym-legendäre Street-Art-Künstler die Innenseite eines Bahnwaggons. Zu sehen ist die Aktion in einem Video:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

. . If you don’t mask – you don’t get.

Ein Beitrag geteilt von Banksy (@banksy) am

Mit seinem typischen Stil, dem Benutzen von Schablonen, malte Banksy sein inzwischen ikonisches Motiv der Ratten auf Wände und Fenster des Waggons. Das Ganze verdeckt als Reinigungskraft: Im Video trägt der Künstler einen weißen Schutzanzug mit Atemmaske, Schutzbrille und Warnweste. Fahrgäste sind dadurch vermutlich von einem Mitarbeiter im Auftrag der Londoner U-Bahn ausgegangen.

London Underground – undergoes deep clean

Unter diesem Titel startet das Video. Als nächstes zeigt es den Gang durch die U-Bahnstation. Ausgestattet mit einem mit Farbe gefüllten Hochdruckreiniger und Sprühdosen macht sich Banksy dann ans Werk: Die Motive zeigen unter anderem eine niesende Ratte, die dadurch einen ganzen Schwall hellblauer Farbe ans Fenster sprüht. Andere Rattenmotive sind mit Masken versehen, darunter eine, die eine Maske als Fallschirm benutzt. Das Video endet mit der Sicht auf einen Schriftzug durch die geöffnete Bahntür: „I get lockdown“. Sobald sich die Bahntür schließt, ist ein weiterer Schriftzug sichtbar: „But I get up again“. An dieser Stelle startet der Song „Tubthumping“ der Band Chumbawamba, aus dem die Originaltextzeile stammt: „I get knocked down, but I  get up again“, was so viel heißt wie „Ich werde niedergemacht, aber ich stehe wieder auf“.

If you don’t mask – you don’t get

Mit diesen Worten kommentierte Banksy das Video schließlich auf Instagram und macht dadurch deutlich, wie wichtig das Maskentragen ist – wer sie nicht trägt, kapiert es nicht. Nachdem in Großbritannien die Maskenpflicht innerhalb der öffentlichen Verkehrsmittel zunächst im Juni eingeführt wurde, gilt das Tragen von Masken nun auch ab dem 24. Juli in Supermärkten und Geschäften.