Zum Inhalt springen

Stranger than Kindness: Nick Cave Exhibition ab März in Kopenhagen

Im März 2020 öffnet die Nick Cave Exhibition in Kopenhagen ihre Pforten und beleuchtet das Leben des Musikers.

Nick Cave Exhibition „Stranger than Kindness“
Nick Cave Exhibition „Stranger than Kindness“ Poster

Im März 2020 startet unter dem Titel „Stranger than Kindness: The Nick Cave Exhibition“ eine Ausstellung, die sich dem Leben und Wirken von Nick Cave widmet. In acht Räumen werden mit handgeschriebenen Lyrics, Texten, Fotografien, Videos und zahlreichen weiteren persönlichen Gegenständen 50 Jahre des Lebens des Musikers, Schriftstellers und Schauspielers gezeigt. Indem die Ausstellung das kreative Wirken des Musikers in den Fokus nimmt, erforscht „Stranger than Kindness“ aber auch, wodurch unser Leben geprägt wird und was uns zu dem macht, was wir sind. Außerdem preist sie die Neugier und die Kraft der Kreativität.

Entwickelt wurde die Nick Cave Exhibition von Christina Back von der Königlichen Dänischen Bibliothek und Janine Barrand vom Arts Centre Melbourne in Zusammenarbeit mit Nick Cave. Die Soundscapes für die Ausstellung wurden von Nick Cave und Warren Ellis komponiert und aufgenommen.
Ebenfalls am 23. März erscheint ein begleitendes Buch mit dem Titel „Stranger than Kindness“, welches auch ein Essay von der hochgelobten amerikanischen Schriftstellerin Darcey Steinke enthält.

Stranger Than Kindness 23. März – 3. Oktober 2020 Den Sorte Diamant, Kopenhagen

Informationen zu Tickets gibt es auf der Website der Nationalen Bibliothek Dänemark.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden