Zum Inhalt springen

Pretty Woman: Morgen ist Europapremiere

Morgen feiert das Musical „Pretty Woman“ in Hamburg Europapremiere. kulturnews sprach mit Patricia Meeden, die die Rolle der Vivian spielt.

Patricia Meeden_Frank Wartenberg
Patricia MeedenFoto: Frank Wartenberg

Bis vor kurzem noch spielte sie die Rachel Marron im Musical „Bodyguard“, jetzt ist sie die Vivian in „Pretty Woman“: Patricia Meeden. Mark Seibert wird den Unternehmer spielen, der sich in die Hure Vivian verliebt. Gerade mal zwei Jahre nach seiner Urauführung feiert das Musical morgen in Hamburg Europapermiere.

„Na ja, unangefasst! Sie ist ne Prostituierte!“

Im Gespräch mit kulturnews hat Patricia Meeden nicht nur eine klare Vorstellung von der Rolle der Vivian, sie erklärt auch, warum es genug war mit der Rachel Marron in „Bodyguard“ und warum sie lieber hart und intensiv trainiert, als auch nur irgendeine Form von Diät einzuhalten. Das ganze Interview mit Patricia Meeden können Sie hier nachlesen.

Tickets für „Pretty Woman – Das Musical“ können hier erworben werden.

Nichts verpassen! Einfach unseren Kultur-Newsletter abonnieren! Anmelden