FILM

„Reject false Icons“: Gorillaz kündigen Film an

Gorillaz bringen die „Song Machine“ als Album heraus.
GorillazJamie Hewlett

Anderthalb Jahre nach der Veröffentlichung des bis dato letzten, sechsten Gorillaz-Albums „The Now Now“ hat Damon Albarns Comic-Band auf ihrem Instagram-Account einen Film angekündigt: „Reject false Icons“ soll am 16. Dezember weltweit für nur eine Nacht in ausgewählten Kinos zu sehen sein. Die von Denholm Hewlett gedrehte Dokumentation widmet sich der Entstehung der Alben „The Now Now“ und „Humanz“ (2017) sowie der begleitenden Tour. Und wie auch auf den Alben der Gorillaz gibt es zahlreiche Gastauftritte von Weggefährt*innen wie Danny Brown, Vince Staples, Kelela, Mavis Staples oder Noel Gallagher.

Wo „Reject false Icons“ in deutschen Kinos läuft, ist bisher nicht bekannt. Tickets können ab dem 27. November auf der Website zum Film bestellt werden.

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden