Zum Inhalt springen

Schiller: Neues Album „Epic“ im Oktober

Die erste Single „Free the Dragon“ gibt es schon jetzt zu hören.

Schiller Schwarzer Anzug Weißer Hintergrund Brille
Christopher von Delyen, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Schiller.Foto: Gregor Hohenberg
  • Schiller hat ein neues Album in den Startlöchern stehen
  • „Epic“ soll bereits im Oktober erscheinen
  • Bereits jetzt gibt es die Single „Free the Dragon“ samt Musikvideo

Christopher von Deylen ist seit jeher ein Grenzgänger: Seit er es mit seinem Soloprojekt Schiller in die obersten Ränge der deutschen Poplandschaft gebracht hat, ist der Wahlberliner bemüht, seinen mal tanzbaren, mal in Richtung Ambient ausscherenden Elektro mit immer neuen Stilen zu kreuzen: „Ich versuche ständig, mit meiner Musik neue Felder zu erkunden und stilistische Brücken zu bauen, wo es noch keine gibt“, sagt von Delyen über die jüngste Arbeit als Schiller, die im neuen Album „Epic“ gemündet ist.

Als ersten Vorboten für „Epic“ hat von Delyen „Free the Dragon“ ins Feld geschickt. Hört euch den Song, der Anfang August samt Musikvideo erschienen ist, unten auf unserer Seite an.

„Free the Dragon“ macht dabei unmissverständlich deutlich, in welche Gefilde es Schiller mit seinem neuen Album geführt hat: Diesmal kreuzt von Deylen erstmalig programmatisch seine beiden größten Leidenschaften – Musik und Film.

Gemeinsam mit einem 40-köpfigen sinfonischen Orchester hat von Deylen in den berühmten Synchron Stage Studios in Wien zusammengearbeitet, wo vor ihm bereits Hans Zimmer und James Newton Howard aufgenommen haben. Das Ergebnis: Klassischer Kopfkino-Soundtrack in Schiller-Manier – nur diesmal ein Stück näher am Hollywood-Score-Sound und noch eine Spur bombastischer.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden