MUSIK

Selena Gomez tut sich für „Selfish Love“ mit DJ Snake zusammen

Selena Gomez hat eine neue Single aus ihrer kommenden Spanisch-EP „Revelación“ veröffentlicht. Auf „Selfish Love“ macht die Musikerin mit DJ Snake gemeinsame Sache, mit dem sie zuletzt 2018 für den Track „Taki Taki“ zusammengearbeitet hatte, auf dem auch Cardi B und Ozuna zu hören gewesen sind. Die Single erscheint heute, den 5. März, gemeinsam mit einem Musikvideo. In dem surrealen Video ist Gomez als die Betreiberin eines Schönheitssalons zu sehen. Schaut es euch oben auf unserer Seite an.

„Selfish Love“ ist bereits die dritte Single aus der EP „Revelación“. Zuvor hatte Selena Gomez bereits die Stücke „De una Vez“ und „Baila conmigo“ veröffentlicht. „Revelación“ soll neben den drei Singles noch vier weitere Songs enthalten, wie der Tracklist zu entnehmen ist, die Selena Gomez unlängst auf Instagram geteilt hat.

In einem Interview im Format „Footnotes“ des Musikunternehmens Vevo hat die Sängerin mehr Informationen über ihre kommende EP preisgegeben. So sei die Idee einer komplett spanischsprachigen Veröffentlichung etwas gewesen, das „schon seit längerem im Raum stand“. „Revelación“ sei daraufhin „sehr schnell und ganz organisch entstanden“. Zudem sei das Projekt nahezu vollständig über den Videokonferenzdienst Zoom aufgenommen worden. Aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie haben Gomez und ihre Kollaborateur*innen die Musik für „Revelación“ in einer Reihe von Videoanrufen produziert.

„Revelación“ erscheint am 12. März.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden