MUSIK

Smooth Hound Smith

Das Duo fährt mit Mundharmonika, Gitarre und Fußschlagzeug erstklassig breiten Americanasound auf.

„I can’t take no more Delay, I want that California Sway“, lautet eine Songstrophe von Smooth Hound Smith, die bei dem Duo quasi Programm ist. Zack Smith und Caitlin Doyle spielen puristischen Americana, dem man seine Herkunft aus dem Blues- und Countrymekka Nashville sofort anhört. Mit Mundharmonika, gefühlt über Generationen vererbten Akustikgitarren und Fußschlagzeug, durchquert die Miniband die amerikanische Steppe. Dort wurde sie schon zum sicheren Geheimtipp. Mit ihrem aktuellen Album „Sweet Tennessee Honey“ verschlägt es sie nun auch endlich nach Deutschland.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden