Zum Inhalt springen

Sound of the Week: Die besten Songs der Woche als Playlist

Jeremias im Autokonzert
Auch Jeremias treten für ein PKW-Publikum auf.Foto: Isabel Hayn

Dieses Jahr gibt es zu Ostern reichlich Beschränkungen. Mit dem neuen Sound of the Week lässt sich Frust abschütteln und Entspannung aufbauen.

Kein Kirchenbesuch, keine Freunde treffen, keine öffentlichen Veranstaltungen: Ostern verspricht dieses Jahr nicht viel. Gegen den Quarantäne-Frust hilft jedoch ein bewährtes Heilmittel – aktuelle Musik. Mit unserer Playlist Sound of the Week stellen wir euch die besten Songs der Woche sowie zwei Klassiker im Stream vor. Den Anfang machen Warren Zetos „Don’t let us get sick“ und „Egg man“ von den Beastie Boys als Osterspecial. Des Weiteren sind mit Yves Tumor und Maserati zwei echte Einheizer aus Elektro und Rock dabei. Um von dem Wachrütteln wieder runterzukommen und die entspannte Zeit einzuleiten, gesellen sich Jeremias und Basia Bulat mit ruhigeren Töne zur neuen Playlist. Wer den Frust der letzten Wochen einmal kräftig abschütteln möchte, dem sei King Charles grooviges „Freak“ ans Herz gelegt. Auf diesem Trip lässt es sich auch direkt mit den abschließenden Neuerscheinungen von Mamaleek und Midwife bleiben, die ein trancehaftes Abdriften von der nervigen Isolation garantieren.

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden