Zum Inhalt springen

Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen: „Avantgarde in den Niederlanden“

Das Gemälde Landschaft Reitdiepsdijk, Blauwborgje mit verwehten Bäumen von Alida Pott,
Alida Pott, Landschaft Reitdiepsdijk, Blauwborgje mit verwehten Bäumen, 1918, Collectie Stichting De Ploeg, Leihgabe Groninger MuseumFoto: Marten de Leeuw

Die Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen zeigt die Ausstellung „Avantgarde in den Niederlanden – Die expressionistische Künstlergruppe De Ploeg“.

Die Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen bei Ludwigsburg präsentiert uns eine bisher eher unbekannte Künstlergruppe, für die die Mitglieder der bekannteren deutschen Künstlergruppe „Die Brücke“ Brüder und Schwestern im Geiste waren: 1918 wurde in Groningen „De Ploeg“ (Der Pflug) gegründet. Die Künstlerinnen und Künstler fanden, Holland hätte in Sachen moderner Kunst was aufzuholen. Der Expressionistengruppe wird die Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen eine eigene Ausstellung widmen und sie umfangreich vorstellen: Avantgarde in den Niederlanden – Die expressionistische Künstlergruppe De Ploeg läuft vom 29. Oktober bis 26. Februar 2023.

Unsere Bildergalerie zeigt ein bisschen von dem, was De Ploeg so kann:

  • Das Gemälde Warffum mit rotem Mond von Ekke Kleima
    Ekke Kleima Warffum mit rotem Mond, 1931, Öl auf Leinwand, 50 x 60 cm, Sammlung Stiftung De Ploeg, Leihgabe an das Groninger Museum Marten de Leeuw
  • Das Gemälde Kattendiep im Regen von George Marten
    George Martens Kattendiep im Regen, 1927, Öl und Wachs auf Leinwand, 68 x 68 cm, Sammlung Stiftung De Ploeg, Nachlass Thijs Martens und Annemarie Martens-Bonnema, Leihgabe an das Groninger Museum Marten de Leeuw
  • Das Gemäld Drehtür des Postamtes von Hendrik Werkman
    Hendrik Werkman, Drehtür des, Postamtes, 1941,Druksel‘ 65,6 x 50 cm, Sammlung Groninger Museum Marten de Leeuw
  • Das Gemälde Der rote Bauernhof von Jan Altink
    Jan Altink, Der rote Bauernhof, 1924, Öl und Wachs auf Leinwand, Sammlung Stiftung De Ploeg, Leihgabe an das Groninger MuseumMarten de Leeuw
  • Das Gemälde Music Hall von Jan Wiegers
    Jan Wiegers, Music Hall, 1921–59, Collectie Groninger Museum, erworben mit Unterstützung der BankGiro LoterijMarten de Leeuw
  • Das Gemälde Landschaft Zuidwolde von Jannes de Vries
    Jannes de Vries Landschaft Zuidwolde, 1939, Öl auf Leinwand, 50 x 60 cm, Leihgabe der Gemeinde Groningen an das Groninger Museum Marten de Leeuw
  • Das Gemälde Chez Dicque von Johan Dijkstra
    Johan Dijkstra, Chez Dicque, 1926, Collectie Groninger MuseumMarten de Leeuw