Zum Inhalt springen

Tanita Tikaram

tanita_lying_copyright_lezli_and_rose
Lezli and Rose

Die Britin Tanita Tikaram kommt nach einer Pause vom Rampenlicht mit ihrem Album "Closer to the People" und siebenköpfiger Band auf Deutschlandtour.

Mit gerade mal neunzehn Jahren erwies sich Tanita Tikaram bereits als versierte Singer/Songwriterin. Ihr Song „Twist in my Sobriety“ schien das Wort Euphorie im Wörterbuch auszuradieren, erntete aber jede Menge euphorischer Reaktionen. Die Britin wurde zum Weltstar, verschwand danach aber von der Bildfläche. Der Musikerin, die ursprünglich gar keine werden wollte, kam das nur entgegen. Ihre melancholischen „Cappuchino Songs“ über „Lovers in the City“ sind schließlich allesamt intime Popsongs. Auf Dauer konnte sich Tikaram aber nicht verstecken. Im vergangenen Jahr machte sie mit dem Album „Closer to the People“ wieder auf sich aufmerksam. Nun kommt sie mit siebenköpfiger Band auf Tour.

13. 10. Erfurt

14. 10. Dresden

15. 10. Erding

17. 10. Berlin

18. 10. Köln

19. 10. Osnabrück

21. 10. Hamburg

22. 10. Oldenburg

23. 10. Helmbrechts