The Expanse: Staffel 4 auf Amazon Prime

„The Expanse“ gilt mittlerweile als die beste aktuelle Science Fiction-Serie auf dem Markt, und weltweit warteten Fans sehnsüchtig auf Staffel 4. Fristeten die beiden ersten Staffeln noch ein Nischendasein beim Spartensender SyFy, ging die Post nach der Übernahme durch Amazon Prime so richtig ab. Angeblich hat sich Jeff Bezos persönlich dafür eingesetzt, die Serie weiterzuführen und mit entsprechendem Budget auszustatten. Und das sieht man auch.

Die Weltraumszenen von „The Expanse“ schlagen die aktuellen „Star Wars“-Filme  um Längen, und inhaltlich kann die Serie auf eine mehrbändige Romanvorlage zurückgreifen und so aus dem Vollen schöpfen. Der Konflikt zwischen der Erde, dem Mars und den Asteroidenggürteln steht auch hier im Zentrum. Durch das Ringtor, welches in Staffel 3 geöffnet wurde, stehen zahlreiche Planeten zur Besiedelung frei. Ein Wettlauf um die besten Claims beginnt, und natürlich haben auch Kapitän Jim Holden (Steven Strait) und die Crew der Rocinante ihre Finger im Spiel. Die vierte Staffel ist ein wunderbares Weihnachtsgeschenk für alle SciFi-Fans in Deutschland.

The Expanse ab 13. 11. auf Amazon Prime

Nichts verpassen! Einfach unseren Newsletter abonnieren! Anmelden