KUNST

Kreativ zu Hause: Videotutorials zeigen Kunsttechniken

Videotutorials
Max Ernst Musuem Brühl

Mit Videotutorials eigene Kunstwerke schaffen? Wer gerade die meiste Zeit zu Hause verbingt, braucht kreative Ideen. Das Max Ernst Museum Brühl hat sich da etwas Passendes ausgedacht und die Videoreihe „Max@Home“ auf seinem Instagram-Kanal erstellt. Die kurzen Videoclips zeigen verschiedene Techniken, die der Künstler Max Ernst verwendet hat. Als einer der wichtigsten Vertreter des Surrealismus und Dadaismus hat sich Max Ernst an einer Vielzahl künstlerischer Ausdrucksformen bedient: Von der Collage über Zeichnung bis hin zur Bildhauerei findet sich in der Werksammlung des Künstlers eine große Bandbreite.

Wer sich gerne einmal selbst an diversen Techniken ausprobieren möchte, bekommt mit den Videotutorials viel Anregung dazu. Dort kann man beispielsweise erlernen, was bei einer Frottage, Assemblage, Plastik oder Cadavre Exquis zu beachten ist. Eigene Ideen und kreative Werke dürfen gerne unter dem Hashtag #maxathome geteilt werden – und wer weiß, welche künstlerischen Talente in einem schlummern. jb

Mehr Infos zum Max-Ernst-Museum und der Videoreihe gibt es hier.