Zum Inhalt springen

Von wegen Lisbeth: Mit Elon Musk vorm Berghain

Von wegen Lisbeth posieren an einem verlassenen Autoscooter.
Von wegen Lisbeth teilen auf „Elon“ gegen Elon Musk aus und kündigen ihr drittes Album an.Foto: Lenny Rothenberg

Von wegen Lisbeth erzählen auf ihrer neuen Single „Elon“ eine augenzwinkernde Geschichte über Elon Musk und das Berghain

  • Von wegen Lisbeth veröffentlichen mit „Elon“ ihre zweite Single zum kommenden Album „EZ Aquarii“, das am 23. September erscheint.
  • Auf ihrer Single nehmen sie Elon Musk und seinen gescheiterten Party-Versuch im Berghain auf die Schippe.
  • Zudem kündigt die Band eine Tour für den kommenden Herbst an. Sichere dir am Ende des Beitrages Tickets für die Tour!

Auch ein Multimilliardär ist nicht vor dem gefürchteten „heute leider nicht“ des Berghain-Türstehers Sven Marquardt gefeit. Das soll Elon Musk Anfang April leidlich erfahren haben. Er selbst reagierte mit einem kryptischen Twitter-Statement, laut dem er aufgrund eines gehissten Peace-Banners am Berghain gar nicht erst in den Club wollte. Von wegen Lisbeth nehmen sich diesem Kuriosum an und verteilen ein paar augenzwinkernde Seitenhiebe an Musk.

Von wegen Lisbeth stehen mit Elon Musk in der Berghain-Schlange

Neben schadenfrohen Zeilen über Musks gescheiterten Berghain-Ausflug, wie „Elon Musk kommt nicht ins Berghain/ach Elon, Elon, nein, nein, nein/so lassen die dich da nicht rein/ich weiß‘ es ist total gemein!“, knüpfen sich Von wegen Lisbeth ebenfalls Elon Musks SpaceX-Projekt und die hart in der Kritik stehende Tesla-Fabrik in Brandenburg vor. Elon Musk hatte bereits 2020 via Twitter eine Umfrage gestartet, ob er unter dem brandenburgischen Tesla-Werk eine „Mega Rave Cave“ errichten sollte. Das Ergebnis fiel deutlich aus:

Dennoch hat sich seitdem nichts bei Musks Rave Cave getan. Hinsichtlich seiner eher mauen Party-Ausbeute in Berlin, sollte er sich besser mal ranhalten. Denn an der Tesla-Tür kommt er bestimmt vorbei.

Von wegen Lisbeth kündigen mit „Elon“ gleichzeitig ihr drittes Studio-Album „EZ Aquarii“ an, das am 23. 9. erscheint. Nach der ersten eher ruhigen Single „Auf Eis“, ist „Elon“ wieder ein klassischer Indiepopsong, der zum Tanzen und Mitsingen einlädt. Dies bietet sich bei Von wegen Lisbeth vor allem live an: sichere dir hier die Tickets für die kommende Tour, die am 30. 9. startet.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden