FILM

WeCrashed: Serie über Start-up WeWork auf Apple TV+

WeCrashed mit Jared Leto und Anne Hathaway
WeCrashedFoto: Apple TV+

Mit der neuen Serie WeCrashed nimmt sich Streaminganbieter Apple TV+ die Überfliegerfirma WeWork vor, die von 2010 an fast ein Jahrzehnt lang die große Geschäftswelle der Coworking-Spaces ritt und dann mit Schmackes ins tiefste Wellental rauschte. Großer Wellenreiter in diesem Jahrzehnt war Adam Neumann (Jared Leto), einem Verkäufer, der verzweifelt nach einem Geschäftsmodell suchte, mit dem er möglichst schnell möglichst reich werden konnte. In der Serie kommt dieser Punkt schon in der ersten halben Stunde: Als Neumann seine spätere Frau Rebecca (Anne Hathaway, „Interstellar“, „Solos“) kennenlernt und regelrecht belagert, halten sie sich gegenseitig ihr bisheriges großes Versagen vor; dann verlangt Rebecca von Adam, ihr vom größten Glücksgefühl seines Lebens zu erzählen. Er antwortet ihr, das sei seine Kindheit im isralischen Kibbuz gewesen, das Gemeinschaftsgefühl hätte die Anmutung eines ständig andauernden Sommercamps gehabt. Dann solle er dieses Gefühl doch zu seinem Geschäftsgefühl machen, ist Rebeccas Antwort.

Die Serie WeCrashed, die jetzt auf Appele TV+ startet, verfolgt den Werdegang des Möchtegerngeschäftsmanns Adam Neumann und seiner Freundin und späteren Frau Rebecca, die in New York als Yogalehrerin arbeitet. Jared Leto darf nach dem Film „House of Gucci“ nicht nur schon wieder sein Faible für Akzente ausleben, er sieht dem echten Adam Neumann auch noch verdammt ähnlich. Für Fans von erfolgreichen und weniger erfolgreichen Start-ups ist die Serie  WeCrashed bester Stoff. Wie viel von der privaten Seite Adams und Rebeccas überhaupt wahr ist, weiß heute wahrscheinlich niemand mehr.

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden