Zum Inhalt springen

Wir warten auf Operation Ton

Am kommenden Wochenende ist es endlich soweit: Operation Ton – Festival & Konferenz für musikalische Zukunftsfragen feiert das Zehnjährige mit großartigem Jubiläumsprogramm

Zumindest an einem Wochenende im Jahr haben die Musiknasen des Landes keine Wahl, da müssen sie nach Hamburg kommen: Operation Ton ist deutschlandweit die einzige Infoplattform für Künstler und Interessierte aus der Musikszene. Und als wäre das Programm in den vergangenen Jahren nicht eh schon zum Feiern gewesen, setzen die Macher des geschmackssicheren Festivals im Jubiläumsjahr noch einen drauf: Akua Naru, die First Lady des Global HipHop, spricht mit Wenzel Burmeier über HipHop und Global Activism. Alexandra Friedrich interviewt Lambert zum Komponieren mit Tracks von anderen. Bei der Diskussionsrunde „Mach kaputt, was euch kaputt macht! Kunst als Protest“ sind u.a. Amelie Deuflhard (Kampnagel), Christoph Twickel vom Schwabinggrad Ballett und Mariola Brillowska dabei. Und dann ist da noch Linus Volkmann mit seinem Vortrag „Du spielst ja wie’n Mädchen! – Popjournalismus als Männersprache“. Außerdem gibt es Konzerte von Stabil Elite, St. Michael Front, Den Sorte Skole, Booty Carrell und Habibi Funk.

Operation Ton 10
Das Festival. Die Konferenz.
4. + 5. November 2016
Uebel & Gefährlich

Das volle Programm und alle Infos hier: operationton.de