Zum Inhalt springen

ARTe Wiesbaden 2022 – Gegenwartskunst im RheinMain CongressCenter

ARTe Wiesbaden
Ausstellungsambiente bei der ARTe.Foto: Hyp Yerlikaya, Rödersheim

Es ist die inzwischen vierte Ausgabe der ARTe Kunstmesse. Vom 2. bis 4. September 2022 findet sie erneut mitten im Herzen von Wiesbaden im RheinMain CongressCenter statt.

Der Reigen der ARTe Veranstaltungsfamilie reicht von Konstanz, Osnabrück über Burg Stettenfels und Stuttgart bis nach Wiesbaden. Dort ist die Kunstmesse mittlerweile zum Flaggschiff aller ARTe-Veranstaltungen geworden. Der Besuch soll für die Kunstinteressenten ein Erlebnis in sich sein, weshalb hier auch ein besonderes Konzept auf die Besucher:innen wartet. Die Kernidee in Wiesbaden ist ein offenes Ausstellungsformat und ein Marktplatz künstlerischer Vielfalt. Das Event bietet auch einen Treffpunkt für Kunstinteressierte und Kunstfreund:innen.

Zu sehen gibt es Gegenwartskunst im Erlebnisformat: Drei Tage lang gibt es hier auf 5.000 qm ein reiches Angebot an zeitgenössischen Kunstobjekten von über 120 Galerien und Künstler:innen sowie zahlreiche Gelegenheiten zum Flanieren und Verweilen. Die Vielfalt der Ausstellungsobjekte ist dabei ein zentrales Anliegen: Die Besucher:innen können Skulpturen, Gemälde, Zeichnungen, Fotografien, Collagen und Objekte bestaunen.

WI-Aussteller-2020

Doch beim Staunen soll es nicht bleiben: ARTe bietet Kund:innen und Aussteller:innen neben einem kulinarischen Angebot auch ein Einkaufserlebnis rund um die ausgestellte Kunst, die man hier auch erwerben kann. Es gibt Angebote wie einen Einpackservice, eine EC/Kreditkartenbezahlstation und natürlich barrierefreien Zugang zu den Ausstellungsbereichen.

Im ARTe Store können Sie Ihre Eintrittskarte für die ARTe Wiesbaden online zum ermäßigten Preis (von 10 Euro statt 15 Euro) kaufen. Bei Absage oder Verschiebung der Veranstaltung erstattet ARTe den vollen Eintrittspreis zurück.

ARTe Ticket Beispiel

Nichts verpassen! Einfach unseren Kultur-Newsletter abonnieren! Anmelden