CITYGUIDE

Hof-Theater

Berliner Ensemble Hof Theater
Foto: Moritz Haase

Das Berliner Ensemble musste den regulären Spielbetrieb zwar einstellen, das hält jedoch nicht von kreativen Lösungen ab: Mit dem „Hof-Theater“ bietet das Berliner Ensemble ein Open-Air-Programm bis Ende Juni an. Im Innenhof des Theaters finden auf diese Weise Vorstellungen für bis zu 50 Zuschauer und Zuschauerinnen statt. Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneverordnungen finden noch bis zum 28. Juni drei Vorstellungen statt:

Fr, 26. Juni, 18 Uhr: „Der Lebenslauf des Boxers Samson-Körner“
Sa, 27. Juni, 18 Uhr: „Beletage Volume 2“
So, 28. Juni, 18 Uhr: „King Kong- Ein Meisterwerk spricht für sich“  (+ 16 Uhr für Abonnent*innen)

Intendant Oliver Reese: „In kleinen und improvisierten Abenden präsentiert das Ensemble gratis und draußen Schnipsel aus dem Repertoire, Musikalisches, Komisches und Persönliches als Gruß an unsere Zuschauerinnen und Zuschauer. Lassen Sie sich überraschen, wir freuen uns wahnsinnig auf Sie!“

Weitere Informationen zu den Stücken und zum Einlass gibt es auf der Homepage vom Berliner Ensemble.