MUSIK

BTS und Coldplay: Kommt bald ein gemeinsamer Song?

BTS auf einer Bühne beim Covern von „Fix You“
  • Es häufen sich Gerüchte, nach denen BTS und Coldplay bald einen gemeinsamen Song veröffentlichen könnten
  • Ein inzwischen gelöschter Tweet soll Coldplay-Lyrics mit dem Zusatz „Feat. BTS“ gezeigt haben
  • Im Februar hat die K-Pop-Boyband den Coldplay-Klassiker „Fix you“ gecovert

BTS arbeiten hart an ihrem neuen Album. Und dass es darauf Kollaborationen mit britischen Künstler:innen geben wird, steht bereits fest. Denn vor kurzem haben BTS ihren Song „Permission to dance“ veröffentlicht, an dem unter anderem Ed Sheeran mitgearbeitet hat. Insofern ist eine Zusammenarbeit mit der Britpopband Coldplay nicht sonderlich abwegig. Viele Fans spekulieren mittlerweile darauf, dass die beiden Musikgruppen gemeinsam einen Song aufgenommen haben.

So ist Coldplay-Frontmann Chris Martin schon im April in Südkorea gesichtet worden. Und was, so die Fans, kann er dort schon gewollt haben, wenn nicht bei BTS vorbeizuschauen? Wirklich angeheizt wurden die Gerüchte allerdings Anfang Juni. Da hat jemand einen Tweet gepostet, der Lyrics aus einem noch unveröffentlichten Song von Coldplay beinhaltet haben soll. Der Track trägt den Title „My Universe“ und soll den Hinweis „Feat. BTS“ enthalten haben. Auch soll ein Teil des Textes auf Koreanisch sein. Mittlerweile gibt es den Tweet leider nicht mehr.

Dass BTS und Coldplay einander schätzen, steht ebenso außer Frage. Im Februar hat die Boyband „Fix you“ gecovert, einen der bekanntesten Songs von Coldplay. Das Cover hat aktuell mehr als 21 Millionen Views auf YouTube:

Daraufhin haben Coldplay auf Twitter reagiert: Die Band hat das Video geretweetet und auf Koreanisch „schön“ dazugeschrieben.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden