MUSIK

Charlotte Dos Santos: Liebe und Abstand in „Away from you“

Charlotte Dos Santos Pressefoto
Foto: Because Music

Die Eingebung für ihre neue Single „Away from you“ ist Charlotte Dos Santos beim Radfahren gekommen – und das ist ihr auch deutlich anzuhören. Denn der Track ist so befreit und beweglich, wie ein Song über neue Liebe eben zu sein hat. „,Away From You‘ ist ein Song über das Verliebtsein, darüber, dass man mit niemand anderem als der einen Person zusammen sein will“, sagt Charlotte Dos Santos selbst über „Away from you“. Ein Thema, das mit dem vergangenen Jahr mittlerweile eine zweite, deutlich schwerere Bedeutungsebene gewonnen hat. Auch damit setzt sich der Song auseinander.

Charlotte Dos Santos erforscht Körperlichkeit im Video zu „Away from you“

„Der Song wurde nach einem schönen Tag draußen auf dem Rad geschrieben, und ich wollte dieses Gefühl einfangen. Ich wollte einen aufmunternden Track schreiben nach so einem schweren Jahr und vor allem, nachdem ich mich wirklich nach Tanzen und Draußensein mit Freunden und geliebten Menschen gesehnt habe“, sagt Dos Santos über die Sehnsucht, die hinter der neuen Liebe auf „Away from you“ steckt. Und auch die begleitenden Visuals gehen auf das Thema ein. „Das Video bezieht sich auf dieses Thema, auf die Freiheit, die wir verloren haben, und wie wir sie wiederfinden – Liebe und Bewegung werden trotz allem immer leben und gedeihen.“ Schaut euch das Video oben auf unserer Seite an.

Zuletzt hat Charlotte Dos Santos ihre zweite EP „Harvest Time“ veröffentlicht. Hört euch auch den Titeltrack dazu hier auf unserer Seite an.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden