MUSIK

Ed Sheeran: Der „4. Teil der Serie“ kommt

Ed Sheeran
Foto: Mark Surridge

In letzter Zeit hat man von Ed Sheeran nur wenig Neues gehört. Der Musiker hat sich eine Auszeit gegönnt, und das kann man schon mal machen, wenn die eigenen Alben regelmäßig alle Rekorde brechen. Doch vor wenigen Tagen hat Sheeran nun explizit ein neues Album angekündigt. Zwar gibt es noch keine Details zur Veröffentlichung, doch den Fans wird schon das Versprechen reichen. Das hat Sheeran auf Instagram gegeben, und zwar an seinem Geburtstag. Dort hat er geschrieben: „Heute 30. Danke für all eure wunderbaren Nachrichten, ich fühle mich sehr geliebt.“ Und weiter unten: „Später dieses Jahr werde ich mit dem vierten Teil der Serie wieder online sein. Bis dann.“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ed Sheeran (@teddysphotos)

Mit dem „vierten Teil der Serie“ kann eigentlich nur ein neues Album gemeint sein. Denn Sheeran betrachtet all seine Platten als eine lange, zusammenhängende Reihe. Dafür sprechen auch die Albumtitel, die immer demselben (mathematischen) Muster folgen: Das erste Album hieß „+“, das zweite „x“ und das dritte „÷“. Wie der vierte Teil heißen wird, ist noch offen, aber vieles spricht für „-“: Subtraktion ist die einzige der vier Grundrechenarten der Arithmetik, die Sheeran noch nicht für einen Titel verwendet hat.

Zuletzt hat Ed Sheeran im Dezember die Single „Afterglow“ veröffentlicht, die erstmals Gerüchte über ein neues Album angefacht hat.

Nichts verpassen! Einfach unseren Musik-Newsletter abonnieren! Anmelden