CITYGUIDE

Eigenbesichtigung von der Plaza bis in die Säle

Elbphilharmonie
(c) Iwan Baan

Auf eigene Tour durch die Elbphilharmonie wandeln – das hat fast schon was von nachts allein im Museum. Die „Self guided Tour“ bietet Interessierten die Möglichkeit, auf einer abgesteckten Route das Gebäude kennenzulernen.  Der Rundgang führt von der Plaza über verschiedene Foyerbereiche bis hin zu den Konzertsälen. Wer will, kann mit Smartphone, Kopfhörern und einem QR-Code Videos zu den einzelnen Bereichen abrufen und sich somit einen Audio-, bzw. Videoguide verschaffen. Für die Eigenbesichtigungen müssen jeweils Tickets gebucht werden, diese sind ab heute, dem 26. Juni bestellbar.

Elphilharmonie Rundgänge

Vom 3. Juli bis zum 9. August

Geöffneter Konzertbereich: Mo-Fr, 15–21 Uhr | Sa+So, 11–21 Uhr

Tickets: 9 Euro

Dauer: Ca. 1 Stunde

Mehr Infos und Tickets buchbar auf der Homepage der Elphilharmonie.