Zum Inhalt springen

Hamburg-Tipps fürs Wochenende: Das sollten Sie sehen!

Hamburg-Tipps
Foto: www.hamburg-fotos-bilder.de / pixelio.de

Unsere Hamburg-Tipps fürs Wochenende reichen von Comedy und Musical bis über Kunst zum Triathlon. Für alle was dabei also!

Sie planen am Wochenende einen kleinen Trip nach Hamburg an die Elbe oder Sie wohnen sogar schon dort? Perfekt – denn wir haben ein paar tolle Hamburg-Tipps für Sie, wie die Tage in der Hansestadt unvergesslich werden. Schließlich sagt man nicht umsonst „Hamburg, meine Perle“.

Hamburger Comedypokal
Foto: Hamburger Comedypokal

Hamburg-Tipps für Freitag, 8. Juli

Am Freitag können Sie sich entscheiden zwischen Lachern und Liedern: Beim Hamburger Comedypokal treten auf verschiedenen Bühnen 20 Comedians und Comediennes gegeneinander an, um herauszufinden, wer der oder die Lustigste der Stadt ist. Am 8. Juli findet die Hauptrunde statt. Das ist wirklich zum Kichern! Finden wir auch, wie in unserem Beitrag zum Comedypokal zu lesen ist.

Disneys Der König der Löwen
Foto: Morris Mac Matzen

Wer es nicht gar so humorvoll mag, der geht in eins der vielen Musicals in Hamburg, ob Disney Die Eiskönigin oder Wicked oder den Klassiker Der König der Löwen. Da kann man eigentlich nichts falsch machen, prächtig gesungen wird überall.

Hamburg-Tipps für Samstag, 9. Juli

Hamburg-Tipps
Hans Meyer-Veden, Hafenanlagen, Foto: Sammlung Stiftung F.C. Gundlach

Für den Samstag empfehlen wir die Fahrt in den Jenisch-Park an der Elbe, eine grüne Oase zum Spazieren und Flanieren – die auch tolle Kunst bietet. Im Jenisch-Haus läuft die von uns sehr geschätzte Ausstellung Chiffren einer Stadt – Fotografien von Hans Meyer-VedenSchauen Sie sich hier unsere Bildergalerie zur Ausstellung an. Der Flaneur mit der Kamera lohnt die Entdeckung, und der Park den Besuch.

Hamburg-Tipps
Foto: Dennis Dirksen

Nach der Kunst ist vor der Kultur: Abends sollten Sie die Heino-Jaeger-Festspiele nicht verpassen – der Satiriker und Maler war eine wichtige Inspiration für Humoristen wie Olli „Dittsche“ Dittrich und Heinz Strunk. Strunk ist denn auch mit dabei, wenn aus Anlass seines 25. Todestages an den zu Unrecht vergessenen Jaeger erinnert wird. Am 8. Juli gibt es von 18–23 Uhr Konzerte, Lesungen und Diskussion.

Hamburg-Tipps für So, 10. Juli

Der Sonntag wird sportlich, aber nicht für Sie: Sie schauen einfach ganz relaxt zu, wie sich ganz viele andere Leute entlang von Sehenswürdigkeiten wie der Binnenalster, dem Jungfernstieg, der Reeperbahn und dem Rathausmarkt die Lunge aus dem Leib schwimmen, laufen und radfahren: Es ist wieder Triathlon in Hamburg, der größte der Welt.

Nichts verpassen! Einfach unseren Kultur-Newsletter abonnieren! Anmelden