CITYGUIDE

Internationales Sommerfestival: Wie immer anders

Internationale Sommerfestival auf Kampnagel
Florentina Holzinger: „Tanz“Foto: Eva Würdinger

Gegen alle Umstände findet das Internationale Sommerfestival auf Kampnagel auch 2020 statt. Natürlich ist einiges anders als sonst – aber die Vielseitigkeit bleibt erhalten: Performance, Tanz, Theater, Kunstinstallationen, Musik und Literatur werden zwischen dem 12. und dem 30. 8. in den Hallen und im Avant-Garten geboten. Zum Beispiel in Form des feministischen Balletstücks „Tanz“ von Choreografin Florentina Holzinger, die auf fulminante Weise Hochkultur, Porno und Splatterfilm vermischt (Foto). Die Relevanz von Yan Duyvendaks Stück „Virus“ bedarf wohl keiner Erläuterung. Und musikalisch wird es bei einem Konzert des Ausnahmepianisten Chilly Gonzales.

Alle weiteren Infos zum Programm vom Internationalen Sommerfestival gibt es auf der Kampnagel-Homepage.